„Korn“: Studioarbeiten haben begonnen

„Korn“ sind ins Studio zurückgekehrt und arbeiten fleißig an ihrer neuen Platte. Das hat jetzt Drummer Ray Luzier durch einen „Instagram“-Post verlauten lassen. Auf dem Foto ist der Musiker hinter seinem Schlagzeug sitzend zu sehen. Luzier schrieb dazu: „Großartiger Tag der Aufnahmearbeit in den Rock Falcon Studios!“

Weitere Einzelheiten sind nicht bekannt.

„Korn“ hatten zuletzt 2016 ihr Album „The Serenity Of Suffering“ veröffentlicht.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.