Macklemore macht’s auch mal backstage

Mutter Natur hat Macklemore in Charlotte, North Carolina, ordentlich ans Bein gepisst – zumindest im ersten Moment. Das Konzert des Rappers wurde von einem heftigen Gewitter zum Abbruch gezwungen, sodass zwei Songs seiner Setlist ausgefallen sind.

Aber der 35-Jährige beweist Fannähe und lässt die Enttäuschten nicht im Regen stehen. Kurzerhand öffnete er „Instagram“ und performte mit der gesamten Gruppe den Song „Glorious“ im Backstage-Bereich.

Bevor sich Macklemore künftig mehr um seine Kinder kümmert, liefert er eben 100% für seine Fans.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.