Mandy Moore will sich nicht unter Druck setzten

Mandy Moore - 2018 NBCUniversal Upfront Mandy Moore hat vor kurzem mit den Arbeiten an einem neuen Album begonnen, doch unter Druck setzen lässt sie sich deswegen nicht.

Dem „Elle Magazine“ erzählte die Sängerin: „Ich habe noch nicht wirklich damit angefangen. Ich bin noch ganz, ganz am Anfang. Ich habe es auf ‚Instagram‘ veröffentlicht, denn ich hatte das Gefühl, dass ich bekanntgeben wollte, dass ich bereit bin. Und jetzt fragen mich die Leute die ganze Zeit: ‚Wann veröffentlichst du ein weiteres Album?‘ (…) Ich schreibe jeden Tag, aber ich versuche, mich selbst nicht unter Druck zu setzten. Vielleicht wird es nur ein Song oder eine EP, die veröffentlicht wird“

Mandy Moore hat es übrigens sehr vermisst, Musik zu machen. Ihre letzte Platte erschien im Mai 2009 unter dem Titel „Amanda Leigh“.

Foto: (c) Jeremy Burke / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.