Margot Robbie: Inspiriert von Rita Ora

Für ihren Charakter in „Terminal“ hat sich Margot Robbie von keiner Geringeren als Rita Ora inspirieren lassen.

Im Interview mit „NME“ erzählte die Schauspielerin: „Komischerweise versuche ich jemanden zu finden, dessen Akzent ich wirklich mag und versuche dann, bestimmte Charakteristika davon aufzugreifen und diese in den Akzent des Charakters einzuspeisen.“ Und weiter: „Rita Ora, ich liebe ihren Akzent. Ich habe ihr gesagt: ‚Ich versuche, deinen Akzent für einen Charakter zu verwenden. Er ist so gut!‘“

Für „Terminal“ gibt es übrigens noch keinen deutschen Filmstart.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.