Miley Cyrus und die gute Mediation

Miley Cyrus und die gute Mediation - Promi Klatsch und TratschEigene Erfahrungen und vor allen Dingen die passende Lösung hat sie immer schon gerne geteilt. Miley Cyrus rät dann auch jungen Mädchen in sich zu gehen und über ihr Leben zu meditieren.

Die Sängerin und Schauspielerin verriet vor einiger Zeit in einem Interview mit Amanda DeCadenet, dass es sie traurig macht, wie viele junge Frauen das Falsche vom Leben wollen. Die heute 25-Jährige meinte damals weiter: „Manche Mädchen, die ich treffe und sehe, was das Wichtigste in deren Leben ist, will ich nur schütteln und sagen: ‚Wach auf! Die Welt ist soviel besser. Geh und sei bei dir selbst, geh meditieren, verbringe zehn Minuten lang damit, dich wirklich wahrzunehmen und ich weiß nicht, ob du das wirklich mögen würdest‘.“

Miley Cyrus muss sich derzeit immer wieder mit Gerüchten zu ihrem Liebesleben beschäftigen.

Foto: (c) STPR / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.