Post Malone: Seine Kunst geht unter die Haut

Post Malone - 2018 Maxim Super Bowl LII PartyPost Malone sorgt immer wieder für Schlagzeilen. Erst hat der Rapper Rekorde mit seiner Musik aufgestellt, dann wusste er mit seinen Gesichtstattoos zu schocken. Und jetzt zeigte er mal wieder sein außergewöhnliches Gespür für Kunst.

Auf dem „YouTube“-Kanal von „Inked“ ist zu sehen, wie der 23-Jährige nämlich selbst Hand anlegt und einen Kumpel tatsächlich tätowiert. Was daraus entstand, ist nicht wirklich gut zu erkennen, denn sonderlich hübsch ist das Motiv nicht geworden. Malone aber hatte Spaß und kommentierte das Ganze mit: „Was für eine verdammt angsteinflößende Erfahrung!“

Sein nächstes Projekt hat er sich auch schon ausgesucht. Der Musiker möchte gerne auf Justin Biebers Hochzeit performen.

Foto: (c) Glenn Francis / PR Photos