RAF Camora: Ist nach „PAP 2“ Schluss?

RAF Camora gehört derzeit zu den meistgestreamten Musikern im deutschsprachigen Raum. Seine Fans warten gespannt auf sein Album „Palmen aus Plastik 2“.

Dazu schrieb der Hip-Hop-Musiker auf „Instagram“: „Am 05.10 erscheint ‚PAP2‘. Die Messlatte war sehr weit oben, denn halb Rap-Deutschland hat vor zwei Jahren den Sound übernommen, der davor belächelt wurde. Wir haben uns etwas Zeit genommen und können sagen, wir haben unsere eigenen Erwartungen getoppt. Snippet ist draußen, paar Songs davon sind gemischt , paar sind Rough. Bald kommt die erste Single (…) Danke für die letzten zwei Jahre und die kommende Zeit mit ‚PAP 2‘. Grüße an Alle.“ In seiner „Instagram Story“ schrieb der 34-Jährige übrigens noch: „2020 sieht man RAF nicht mehr im Vordergrund, aber es ist noch lange nicht mein Karriereende. Erst da geht es richtig los!“

Weitere Einzelheiten dazu hat RAF Camora nicht preisgegeben.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.