Richie Sambora und Orianthi: Trennung

Richie Sambora Sighted in Park City Utah for the 2017 Sundance Film Festival on January 21, 2017 Richie Sambora und Orianthi haben sich getrennt. Das hat der Gitarrist und die australische Rockerin nun in einem Statement verlauten lassen.

Darin heißt es laut „TMZ“: „Vielen Dank an unsere Fans, die unsere neue Platte ‚Radio Free America‘ gekauft und unseren Shows beigewohnt haben. Wir lieben und schätzen euch alle. Wir lieben und unterstützen uns, aber wir nehmen uns den Sommer Zeit, uns auf unsere Familie und andere Unterfangen zu konzentrieren. Wir werden uns in naher Zukunft mit unserer Musik neuformatieren.“

Im Mai hatten Richie Sambora und Orianthi ihr Debüt „Radio Free America“ unter dem Namen RSO veröffentlicht. Seit 2014 waren die beiden ein Paar.

Foto: (c) gotpap / PR Photos