Rick Astley eröffnet eine Bar in London

Rick Astley wird jetzt offenbar Gastronom. Der Sänger eröffnet nämlich im Londoner Stadtteil Shoreditch eine Bar- Allerdings nicht alleine, Astley hat an seiner Seite den dänischen Kleinbrauerei-Gründer von „Mikkeller“, Mikkel Borg Bjergsø.

Laut „contactmusic.com“ sagte der 57-Jährige dazu: „London ist eine großartige Stadt, aber sie braucht eine ‚Mikkeler‘-Bar und es ist sehr aufregend, ein Teil der ersten ‚Mikkeler‘-Bar in Großbritannien zu sein mit Mikkel und seinem fantastischen Team. Ich weiß, wir werden sehr viel Spaß haben und großartiges Bier trinken.“

Eröffnet wird die Bar übrigens am 19. Oktober, wie Rick Astley via „Twitter“ ankündigte.