Steve Aoki entführt Ina Wroldsen in Elektro-Welt

Steve Aoki 30349340-1 bigSteve Aoki hat es schon wieder getan: Er hat sich eine weitere Künstlerin geschnappt – in diesem Fall Ina Wroldsen – und mit ihr seinen neuesten Hit „Lie To Me“ aufgenommen.

Der DJ selbst meinte laut „KimKom Artist + Brand Communication“ dazu: „Ich freue mich so sehr über diese Kollaboration mit Ina. Sie hat eine solch unglaubliche Stimme und diese erstrahlt wirklich in unserem Song. Glücklich, dass wir das mit der Welt endlich teilen können.“ Und auch die Norwegerin könnte nicht glücklicher darüber sein. Sie sagte: „Ich bin sehr stolz darauf, mit so einem musikalischen Schwergewicht wie Steve zu arbeiten, der nicht nur eine Legende ist, sondern auch ein unglaublich netter Kerl. Ich fand es großartig, mit ihm bei ‚Lie To Me‘ zusammenzuarbeiten. Ich hoffe, es gefällt euch!“

Ina Wroldsen hat übrigens auch schon mit Calvin Harris und „Clean Bandit“ zusammengearbeitet. Beim Tomorrowland Festival präsentierten Aoki und die Sängerin ihren Hit „Lie To Me“ zum ersten Mal live.“

Foto: (c) SuzAnn Brantner / The Family Business

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.