„ABBA“-Restaurant kommt nach London

Björn Ulvaeus wird ein „ABBA“-Restaurant in London eröffnen. Es soll im Frühling 2019 eröffnet werden.

Wie der „Mirror“ berichtet, soll es dort ein umfassendes Essens-Erlebnis geben. Das Restaurant wird ein Nachbau einer Taverne auf der Insel Skopelos werden, also dem Ort, an dem der erste „Mamma Mia!“-Film gedreht wurde. Es wird mediterrane Köstlichkeiten geben und natürlich wird die Musik von „ABBA“ gespielt.

Anfang diesen Jahres wurde bekannt, dass es neue Songs der schwedischen Band geben wird – die ersten seit 35 Jahren.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.