Angelina Jolie und Brad Pitt: Sie hasst, er verzeiht

Angelina Jolie und Brad Pitt: Sie hasst, er verzeiht - Promi Klatsch und TratschGanz hollywood-typisch ist die Scheidungsschlacht zwischen Angelina Jolie und Brad Pitt übertrieben dramatisch und aufgeblasen. Forderungen hier, Drohungen dort – eine never ending story eben. Dabei ist Pitt angeblich versöhnlich gestimmt.

Ein Insider erzählte gegenüber „Hollywood Life“: „Brad hat ihr für alles, dass in der gemeinsamen Ehe falsch gelaufen ist, vergeben. Und er hat auch sie um Vergebung geben. (…) Brad ist Angelina dankbar, dass sie ihm die Kinder und seine Familie in sein Leben gebracht hat.“ Das Problem ist eben nur: Jolie pfeift auf die ausgestreckte Hand. Denn „Hollywood Life“ hat auch eine Quelle aus dem anderen Lager und die verriet: „Die Tage, an denen Angelina Brad vermisst hat, sind längst vorbei. Alles, was sie jetzt möchte, ist, dass er aus ihrem Leben verschwindet. (…) Aber wegen ihrer Kinder ist das nicht möglich.“

Zuckerbrot und Peitsche – je nachdem bei wem geklingelt wird. Die Scheidung läuft seit über zwei Jahren und wie das in Hollywood mit gutem Stoff eben ist, bleibt auch hier lediglich: Fortsetzung folgt…

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.