Ashton Kutcher fährt einen Teenager um

Ashton Kutcher - 53rd Annual Academy of Country Music Awards (ACM) - ArrivalsAshton Kutcher hat gestern (19.09.) aus Versehen einen Teenager mit seinem Auto erwischt. Der Schauspieler ist mit seinem Wagen aus dem Parkplatz der „Sunset Bronson Studios“ herausgefahren und hat dabei Leo Marenghi übersehen. Doch der 19-Jährige hat es Kutcher nicht übel genommen.

Er erzählte „Entertainment Tonight“: „Man kann dort nicht wirklich um die Ecke sehen. Er ist also rausgefahren und hat mit nicht gesehen und mich getroffen. Ich bin gefallen und als ich wieder aufgestanden bin, sah ich, dass er es war. Er meinte: ‚Geht es dir gut? Es tut mir so leid!‘ Und ich sagte: ‚Ja, mir geht es gut. Aber bist du Ashton Kutcher? Kann ich ein Foto mit dir machen!‘“

Und natürlich fotografierte sich Kutcher zusammen mit Leo Marenghi. Der 19-Jährige hatte sich bei dem Unfall zum Glück nur die Knie aufgerissen.

Foto: (c) PRN / PR Photos