Ben Affleck darf die Klinik für Sportzwecke verlassen

Ben Affleck darf die Klinik für Sportzwecke verlassen - Promi Klatsch und TratschTrotz intensiven Entzugs und strenger Regeln in der Klinik ist es Ben Affleck gestattet, die Einrichtung zu verlassen. Allerdings nur, um in seinem hauseigenen Fitnessstudio zu trainieren und auch nur, wenn sein Coach dabei ist, der ihm hilft, trocken zu bleiben.

Ein Insider plauderte gegenüber dem „People Magazine“ aus: „Ben trainiert in seinem Haus. Er geht nach Hause, um in seinem Fitnessraum mit seinen Trainern zu trainieren. Seit letzter Woche fährt er jeden Tag von der Klinik zu seinem Haus, um Sport zu machen. Für ein paar Stunden. Er ist dabei immer in Begleitung seines Coaches und seines Therapeuten.“

Ben Affleck will sicher dafür sorgen, dass er weiterhin seine Rolle als Batman behält und dafür muss er in Form bleiben.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*