„Boyzone“ und die Supergroup mit den „Spice Girls“

„Boyzone“ würden nach ihrer Trennung unglaublich gerne eine Supergroup gründen – und zwar mit keinen Geringeren als den „Spice Girls“. Als Vorbild nehmen sie sich „Busted“ und „McFly“, die „McBusted“ gründeten.

Gegenüber „contactmusic.com“ scherzte Sänger Keith Duffy: „Wir haben mit den Mädchen gesprochen und das ist exklusiv: Wir werden ‚SpiceZone‘ gründen, so wie diese ‚McBusted‘-Sache. Alle von ihnen sind mit dabei!“

„Boyzone“ veröffentlichen im November (16.11.) ihr Abschiedsalbum „Thank You & Goodnight“. Anschließend gehen sie damit dann nächstes Jahr auch auf Tour. Allerdings sind bisher nur Termine in Großbritannien und Irland bekannt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.