Chris Martin und Dakota Johnson: Partner-Tattoos?

Die Liebe zwischen Chris Martin und Dakota Johnson scheint den beiden unter die Haut zu gehen – und das wortwörtlich. Offensichtlich haben der „Coldpaly“-Frontmann und seine Liebste sich Partner-Tattoos stechen lassen.

Beim Filmfestival in Venedig fielen nämlich Vertretern der Presse laut „contactmusic.com“ an Dakotas linkem Arm ein Unendlichkeitssymbol auf, in dessen einer Schleife sich zwei kleine X-Buchstaben befinden. Bei Martin sah man dasselbe Tattoo auf seinem rechten Arm bei einem Termin in Los Angeles.

Offiziell haben Dakota Johnson und Chris Martin ihre Beziehung übrigens noch nicht bestätigt, dafür aber ihre Eltern.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.