Fred Durst lässt sich scheiden

Sechs Jahre sind offenbar genug: Fred Durst lässt sich nämlich von seiner Frau Kseniya scheiden.

Wie „TMZ“ berichtet, heiratete das einstige Paar 2012, hielt die Ehe jedoch lange Zeit geheim. Jetzt folgt offenbar das Ende, denn vorgestern (11.09.) reichte der „Limp Bizkit“-Frontmann offiziell die Scheidung an. Ein Grund ist bisher noch nicht bekannt.

Fred Durst hat bereits eine Scheidung hinter sich: 2009 ließ er sich von Ester Nazarov scheiden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.