„Global Gladiators“: Wer baumelt länger am Wolkenkratzer?

"Global Gladiators": Wer baumelt länger am Wolkenkratzer? - TV NewsOne night in Bangkok makes a hard man humble! „Das ist der Wahnsinn! Wer denkt sich solche kranken Spiele aus?“ Sabia Boulahrouz ist entsetzt.

In der dritten Folge von „Global Gladiators“ – am Donnerstag um 20:15 Uhr auf ProSieben – spuckt der Frachtcontainer die prominente Abenteuertruppe mitten in Bangkok aus. Für das Spiel „Hang Over“ müssen die Gladiatoren auf einem 33-stöckigen Wolkenkratzer im Zentrum der Acht-Millionen-Metropole bäuchlings auf einer Planke liegen – in 130 Metern Höhe. Allein mit der eigenen Armkraft muss ein Promi das gesamte Gewicht seines Teampartners so lange wie möglich halten – und vor dem Sturz bewahren. Welcher Gladiator behält Nerven und zeigt Muckis, ehe sein Partner inmitten des Großstadtdschungels in die Tiefe rauscht? Auch dieses Mal ist Spannung garantiert.

„Global Gladiators“, am Donnerstag, 13. September 2018, um 20:15 Uhr auf ProSieben.

Foto: (c) ProSieben

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.