Grammys 2019: Dolly Parton wird ausgezeichnet

Was zunächst nur ein Gerücht war, hat sich bewahrheitet:

Dolly Parton wird nächstes Jahr mit dem prestigeträchtigen Preis „Person des Jahres“ der Grammy-Stiftung MusiCares ausgezeichnet, wie diese laut „contactmusic.com“ gestern (04.09.) bekanntgab. Damit ist Parton die erste Country-Künstlerin, der diese Ehre zuteilwird. Neben einem Gala-Konzert am 08. Februar ist auch eine Versteigerung geplant, deren Erlös bedürftigen Musikern zugutekommt.

Übrigens: Zu den früheren Preisträgern zählen Künstler wie Aretha Franklin, Paul McCartney, Bruce Springsteen und Bob Dylan.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.