“Imagine Dragons” kritisieren Eminem

Mit der Veröffentlichung seines Albums „Kamikaze“ hat Eminem nicht nur seine Fans überrascht, sondern auch etliche seiner Kollegen verärgert. Einer davon ist Dan Reynolds von den „Imagine Dragons“. In dem Track „Fall“ beleidigte der Rapper seinen Kollegen Chance The Rapper als Schwuchtel und Reynolds findet das nicht in Ordnung.

Auf „Twitter“ nannte er zwar Eminem nicht direkt beim Namen, doch schrieb er: „Es ist nie in Ordnung, ein Wort zu sagen, das mit Hass gefüllt ist. Es interessiert mich nicht, in welchem Jahr du geboren wurdest oder was für eine Bedeutung es für dich hat. Wenn es zu Hass und Engstirnigkeit beiträgt, dann ist es hasserfüllt. Ende. Es gibt keine Zeit, in der es in Ordnung ist, das Wort Schwuchtel zu benutzen. Es interessiert mich nicht, wer du bist.“

Vergangenen Freitag (31.08.) hatte Eminem völlig überraschend seine Platte „Kamikaze“ veröffentlicht.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*