„James Bond“: Regisseur ist jetzt doch gefunden

Nachdem Danny Boyle von „Bond 25“ abgesprungen ist, wurde nach einem Ersatz gesucht – und der ist jetzt gefunden worden: Cary Joji Fukunaga wird Daniel Craig bei seinem finale „Bond“-Auftritt in Szene setzen, wie die Verantwortlichen jetzt via „Twitter“ bekanntgaben. Demnach werden die Dreharbeiten in den „Pinewood Studios“ am 04. März 2019 beginnen.

Allerdings wird sich dadurch auch der Starttermin verschieben. „Bond 25“ soll nun erst im Februar 2020 in die Kinos kommen.

Carey Fukunaga ist übrigens vor allem für seine Arbeit bei der ersten Staffel der Serie „True Detective“ bekannt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.