Janet Jackson: Sohn Eissa zeigt seine Liebe zu Mama

Janet Jackson & Daddy Yankee's "Made for Now" Single Release PartyJanet Jacksons Sohn Eissa hat seine Mutter offenbar sehr lieb. Und da die Sängerin aufgrund ihres Berufs oft unterwegs ist, vermisst er sie anscheinend sehr.

In der Radiosendung „Heart London Breakfast“ erzählte Jackson zumindest: „Er hat mich gesehen, er tourt mit mir. Er hat mich im Fernsehen gesehen und versucht, den Fernseher zu küssen – er zeigte darauf und sagte ‚Mama‘.“ Auf die Frage, wie ihr das Muttersein im Allgemeinen gefällt, meinte die 52-Jährige: „Ich liebe es. Es ist mehr. Ich liebe es. Jede Minute davon – der Mutterschaft. Es ist schön.“

Vater des kleinen Eissa ist übrigens Janet Jacksons Ex Wissam Al Mana. Von ihm trennte sich die Sängerin nur wenige Monate nach der Geburt.

Foto: (c) Michael Sherer / PR Photos