Josh Groban möchte musikalisch Brücken bauen

„Bridges“, auf Deutsch „Brücken“ – so heißt das kommende Album (VÖ: 21.09.) von Josh Groban. Und der Name scheint Programm zu sein, denn der Sänger hat sich wirklich vorgenommen, mit seiner Musik Brücken zu schlagen.

Laut „Warner Music“ sagte er selbst dazu: „Mein Album schafft es hoffentlich auch Menschen zu verbinden, auf die einzigartige Weise, wie es nur die Musik kann.“

Josh Groban hat aus „Bridges“ übrigens schon die Singles “Granted”, “Symphony” und “S’il Suffisait D’Aimer” veröffentlicht.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*