Mac Miller: So verbrachte er seinen letzten Abend

Mac Miller: So verbrachte er seinen letzten Abend - Promi Klatsch und TratschMac Miller hat seinen letzten Abend im Kreise seiner Freunde verbracht.

Wie das „People“-Magazin berichtet, schaute der Rapper mit ein paar Leuten das Spiel seiner Lieblings-Footballmannschaft an. Der Tod des Musikers sei für sie ein Schock gewesen, zitiert „VIP.de“ einen Insider. Dieser meinte, Miller sei ihnen zwar in letzter Zeit nervös vorgekommen, sie hätten das aber auf sein neues Album geschoben. Sein fünftes Album „Swimming“ war am 3. August erschienen – und eine Tournee ab Herbst war auch geplant. In einem seiner letzten Postings bei „Twitter“ hatte Miller am Freitag (07.09.) noch geschrieben, er wünschte, die Tour würde gleich morgen losgehen.

Mac Millers Herz hat wohl nach einer Drogen-Überdosis aufgehört zu schlagen.

Foto: (c) Rui M. Leal / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*