Musik und Film – Cher plant nichts

Musik und Film - Cher plant nichts - Musik NewsSowohl eine Karriere im Musikbusiness als auch im Filmgeschäft, dahinter muss sicherlich viel Planung stecken. Doch bei Cher lief das alles anders.

Der „New York Times“ sagte sie nämlich: „Ich trage für viele Dinge nicht die Verantwortung. Ich mache sie einfach. Ich habe in meinem ganzen Leben noch keine einzige Sache geplant. So war das auch mit diesem ‚ABBA‘-Album. Ich habe den Film (‚Mamma Mia 2‘) gemacht. Ich habe nicht darum gebeten. Mein Freund Ronnie Meyer rief mich an und sagte: ‚Du machst ‚Mamma Mia‘.‘ Und hat aufgelegt.“

„Mamma Mia 2 – Here We Go Again!” läuft aktuell im Kino. Chers “Abba”-Album “Dancing Queen” erscheint übrigens am 28. September.

Foto: (c) Warner Music / Machado Cicala

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.