„Atoms & The Void“: Neues Album von Yusuf Sahilli

Yusuf Sahilli 30349774-1 bigHalb Türke, halb Araber, Berliner – das alles ist Yusuf Sahilli. Und so vielseitig sein Hintergrund ist, so vielseitig erschallt auch seine Musik. Er kann wie ein Blues-Sänger klingen oder wie ein von Britpop infizierter New Romantic, berichtet „Bite It Promotion“. All das packte der Multi-Instrumentalist auf sein neues Album „Atoms & The Void“, welches ab dem 28. September zu haben ist. Sahilli hält sich dabei an ein Motto: „Alles ist möglich, Hauptsache es ist catchy und ergibt Sinn.“

Wer sich live davon überzeugen möchte, hat im Oktober die Chance dazu. Hier die Termine:

07.10.2018 Lindau / Zeughaus
09.10.2018 München / Lost Weekend
10.10.2018 Dresden / Ostpol
11.10.2018 Berlin / Berghain Kantine
13.10.2018 Hamburg / Nochtwache
14.10.2018 Köln / Geheimkonzerte
19.10.2018 Leipzig / Noch Besser Leben

Foto: (c) Timotheus Theisen / Musszo Records / Kontor New Media