Paul McCartney macht auch Elektro

Paul McCartney ist offen für alles – zumindest was die Musik angeht. Der Sänger könnte sich nämlich durchaus vorstellen, mit elektronischer Musik zu experimentieren.

In einer Frage- und Antwort-Runde auf „Twitter“ schrieb McCartney diesbezüglich: „Ja, würde ich. Wenn ich elektronische Musik machen, dann hat es meisten diese verrückter Professor im Labor-Mentalität, aber ich würde diese Idee nicht ausschließen!“

Auf Musik im Elektrostil von Paul McCartney müssen sich Fans wohl noch einige Zeit gedulden, denn letzte Woche (07.09.) erst veröffentlicht er sein neuestes Album „Egypt Station“.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*