Paul McCartney stellt Album „Egypt Station“ live vor

Gestern (07.09.) erscheint nicht nur das neue Album „Egypt Station“ von Paul McCartney, sondern gestern kann man sich auch einen ersten Eindruck live davon machen. Denn der Sänger stellt seine Platte in New York vor und für allen, die nicht vor Ort dabei sein können, überträgt McCartney die Show in Live-Stream auf seinem „YouTube“-Channel. Das gibt „Universal Music“ bekannt.

Das ist nicht das erste Mal, dass Paul McCartney etwas im Live-Stream macht. Bereits im Juli beantwortete er Fragen auf diese Art.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*