Rick Astley: Färbt er seine Haare?

Rick Astley 30348699-1 bigRick Astley ist die letzten Tage auf Deutschland-Tour gewesen. Und mehr als 30 Jahre nach seinem Durchbruch mit „Never Gonna Give You Up“ sieht der Sänger immer noch fast jugendlich aus – und das mit 52.

Im Interview mit der „Frankfurter Neuen Presse“ sagte er: „Naja, ich kriege auch meine Falten, aber das Haar macht viel aus. Es wird nicht weniger, und es wird nicht grau. Das bringt mindestens zehn Jahre.“ Auf die Frage, ob er sich die Haare färben würde, meinte er im „Bild“-Interview: „Wenn es sein müsste, würde ich es machen. Meine Haare sind im Moment recht dunkel. Wenn ich ein paar Tage in der Sonne bin, sind sie deutlich röter.“

Besonders sexy fürs Fans muss Rick Astley ja eh nicht sein, er ist seit 30 Jahren glücklich mit seiner Lena.

Foto: (c) BMG / Gemma Reilly