Roger Daltrey und die eitlen Männer

Roger Daltrey findet, dass Männer oft zu eitel sind, um Hörgeräte zu tragen – und das, obwohl sie häufig dringend welche brauchen. Er, als fast tauber Mensch, kann das nicht nachvollziehen.

Der „Sun“ sagte der Musiker: „Es sollte nicht peinlich sein, Hörgeräte zu tragen. Es gibt immer noch diesen Widerwillen bei Männern, ihr Gehör testen zu lassen. Wenn sie ihr Gehör zurückbekommen, dann sie sind überrascht, wie viel sie verloren hatten.“

Roger Daltrey warnt übrigens seinen Fans davon, ohne Ohrenstöpsel zu Rockkonzerte zu gehen. Ein Fehler, den er selbst begangen hatte und nur die Konsequenzen tragen muss.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*