Tiger Woods von Bewährung frei

Tiger Woods - Tiger Jam XVI - Arrivals and ConcertTiger Woods ist wieder ein freier Mann. Nachdem er im Mai 2017 nach einem Unfall unter Drogen- und Alkoholeinfluss festgenommen wurde, bekam der Golfprofi ein Jahr auf Bewährung.

Diese Zeit ist jetzt vorbei und der 42-Jährige wurde sogar noch einen Monat früher aus der Bewährung entlassen. Laut „TMZ“ habe der Richter im Verfahren entschieden, dass Woods nach den 50 Sozialstunden und dem angeordneten Entzug jetzt seine Schuldigkeit getan habe. Deshalb wird die Bewährung einen Monat vor dem eigentlichen Ende der Bewährungsstrafe offiziell für beendet erklärt. In den Gerichtsunterlagen heißt es, der zweifache Familienvater habe „erfolgreich alle regulären und besonderen Auflagen erfüllt.“

Auch privat scheint es bei Tiger Woods wieder bergauf zu gehen. Seine Beziehung mit Erica Herman hat er im OKtober vergangenen Jahres öffentlich gemacht.

Foto: (c) PRN / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.