Bieber und Baldwin: Unterschiedliche Arbeitsansichten?

Justin Bieber Sighted Playing Soccer in West Los Angeles on April 7, 2018Justin Bieber und Hailey Baldwin schweben im Liebeshimmel, allerdings ziehen in jedem Himmel ja bekanntlich mal Wolken auf. Bei Bieber und Baldwin könnte diese Wolke eine ganz hartnäckige sein, denn die Beiden haben wohl unterschiedliche Arbeitsansichten.

Ein Insider verriet dem „People“-Magazin: „Justin scheint okay zu sein. Er scheint aber noch nicht bereit zu sein, neue Musik aufzunehmen und er sagt immer wieder, dass er jetzt erst einmal Zeit mit Hailey verbringen will.“ Allerdings hat Hailey eher Hummeln im Hintern. Das Model will nämlich schon wieder an die Arbeit. Die Quelle ergänzte: „Sie hatten ein paar Konflikte deswegen. Justin hängt gerne ab, schaut Filme und chillt. Aber Hailey hat eine Menge Energie und Projekte, die sie machen will. Sie sind nicht auf einer Wellenlänge, wenn es um die Arbeit geht.“ Allerdings ist die 21-Jährige bei ihrem Liebsten äußerst verständnisvoll. Der Informant fügte nämlich an: „Hailey versteht, dass Justin schon so lange gearbeitet hat. Für sie ist es okay, wenn er eine Pause macht.“

Vielleicht waren die unterschiedlichen Arbeitsansichten letztens der Grund für die schlechte Laune beim Bieber.

Foto: (c) STPR / PR Photos