Bill Cosby vs. das panierte Hähnchenschnitzel

Bill Cosby wird im Knast wohl hart rangenommen. Angeblich drangsalieren ihn Mithäftlinge mit Lebensmitteln. Laut „TMZ“ sei ihm jetzt ein paniertes Hähnchenschnitzel ins Gesicht gezimmert worden sein. Der Grund dafür? Cosby habe schlechte Witze erzählt.

Allerdings dementierte ein Sprecher des Gefängnisses umgehend. Er sagte: „Das ist nicht passiert und wer das berichtet, meldet Fake News.“

Laut dem Bericht wurde Bill Cosby beim Einzug auch mit einem fliegenden Hot Dog begrüßt. An Essen scheint es dort nicht zu mangeln.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.