Brian McFadden und der seltsame Speichel-Fetisch

Brian McFadden - Specsavers Spectacle Wearer of the Year Awards 2015Ex-„Westlife“-Mitglied Brian McFadden war von 2004 bis 2011 mit der australischen Sängerin Delta Goodrem zusammen. Die beiden waren sogar verlobt, trennten sich dann aber doch. Jetzt sieben Jahre danach, kommt ein Radiomoderator mit einer merkwürdigen Anekdote zu der einstigen Beziehung um die Ecke. McFadden und seine Liebste sollen gerne ihren Speichel ausgetauscht haben, aber nicht beim Küssen. Der australische KIIS FM-Moderator Kyle Sandilands erinnerte sich an die Geschichte und erzählt von einem Besuch des Paares bei ihm zu Hause.

Gegenüber „OK!“ sagte er: „Manchmal spuckten sie sich gegenseitig in den Mund. Delta saß dann meistens da und öffnete ihren Mund. Brian spuckte ihr dann hinein und Delta spuckte zurück in seinen Mund.“

Brian McFadden wird übrigens nicht bei der bevorstehenden Reunion von „Westlife“ dabei sein. Er wird im kommenden Jahr bei „Dancing on Ice“ sein Können unter Beweis stellen.

Foto: (c) Landmark / PR Photos