Christina Aguilera als „Sex and the City“-Samantha?

Es soll unbedingt einen dritten „Sex and the City“-Teil geben, aber wer spielt Samantha? Darstellerin Kim Cattrall hat bekanntlich keinen Bock – dafür hat die 62-Jährige aber eine mögliche Nachfolgerin auserkoren. Sie hat Christina Aguilera ihren Segen gegeben.

Als Radiomoderator Andy Cohen das Thema auf den Tisch packte, antwortete die 37-jährige Stimmgewalt: „Das wäre fantastisch!“ Problem gelöst? Nicht ganz. Carrie-Darstellerin Sarah Jessica Parker sagte zuletzt auf „Instagram“: „Ich bin mir nicht sicher, ob ich mir vorstellen kann, einen weiteren Film ohne Kim zu machen.“

Und das obwohl Cattrall ihre ehemalige Kollegin einst „Heuchlerin“ nannte.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.