Christina Aguilera als „Sex and the City“-Samantha?

Es soll unbedingt einen dritten „Sex and the City“-Teil geben, aber wer spielt Samantha? Darstellerin Kim Cattrall hat bekanntlich keinen Bock – dafür hat die 62-Jährige aber eine mögliche Nachfolgerin auserkoren. Sie hat Christina Aguilera ihren Segen gegeben.

Als Radiomoderator Andy Cohen das Thema auf den Tisch packte, antwortete die 37-jährige Stimmgewalt: „Das wäre fantastisch!“ Problem gelöst? Nicht ganz. Carrie-Darstellerin Sarah Jessica Parker sagte zuletzt auf „Instagram“: „Ich bin mir nicht sicher, ob ich mir vorstellen kann, einen weiteren Film ohne Kim zu machen.“

Und das obwohl Cattrall ihre ehemalige Kollegin einst „Heuchlerin“ nannte.