„Clueless“: Gibt es schon bald ein Remake?

„Clueless“-Fans scheinen endlich das zu bekommen, was sie wollen – ein Remake.

Laut „Deadline“ macht sich Drehbuchschreiber Tracy Oliver daran, einen derartigen Film auf die Beine zu stellen. Allerdings steht die Produktion noch ganz am Anfang, weswegen noch nicht klar ist, ob die ehemalige „Clueless“-Besetzung – bestehend aus Alicia Silverstone, Paul Rudd, Stacey Dash und Donald Faison – in irgendeiner Form mit dabei sein wird. Weitere Einzelheiten sind nicht bekannt.

Mit „Clueless“ ist Alicia Silverstone übrigens praktisch über Nacht zum Star geworden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.