Joris und das negative Gefühl bei Features

Joris 41941940945 bigSeit Freitag (05.10.) ist das neue Album von Joris draußen, es heißt „Schrei es raus“.

Im „Eventim“-Interview wurde er gefragt, warum weder auf seinem ersten noch auf seinem zweiten Album ein Feature ist. Darauf meinte der Sänger: „Ich mache super gern mit anderen Leuten Musik, aber auf meinen eigenen Platten denke ich immer, dass ich meine Welt erst mal alleine zeigen möchte. Außerdem haben Features auch oft so ein bisschen ein Gefühl zum Beispiel von: ‚Rap verkauft gerade gut, nimm mal noch einen Rapper mit drauf.‘ Das mag ich nicht.“

Joris geht übrigens bald auf Tour.

Foto: (c) Hanzh Chang / Sony Music