Khalid und Normani Kordei über ihren „Love Lies“-Erfolg

Khalid - 2017 American Music AwardsDer Song „Love Lies“ von Khalid und Normani Kordei ist seit 34 Wochen in den US-Single-Charts – momentan auf Platz zwölf. Dass ihre erste Solo-Single so erfolgreich ist, kann die „Fifth Harmony“-Sängerin noch gar nicht richtig glauben.

In einem Interview mit „Billboard“ sagte sie: „Ehrlich gesagt habe ich es noch gar nicht richtig realisiert, dass das wahr ist. Das ist der erste Track, den ich der Welt mit einem meiner besten Freunde geschenkt habe. Es ist wirklich verrückt, dass die Menschen tatsächlich eine Verbindung zu dem Song spüren, so wie wir sie gespürt haben, als wir den Song zum ersten Mal im Studio gehört haben.“

„Love Lies“ ist übrigens aus dem Soundtrack des Films „Love, Simon“ (2018) und Normani Kordei hat mit dem Song Geschichte in den US-Single-Charts geschrieben.

Foto: (c) Guillermo Proano / PR Photos