„Revolverheld“: Rührender Kurzfilm zu„Liebe auf Distanz“

„Revolverheld“: Rührender Kurzfilm zu„Liebe auf Distanz“ - Musik News„Revolverheld“ haben sich im Frühjahr mit ihrem neuen Album „Zimmer mit Blick“ zurückgemeldet und die passende Tour dazu gibt es 2019, da reisen sie quer durch Deutschland. Auf dem neuen Album befindet sich ja auch die Single „Liebe auf Distanz“ und das Video dazu ist wieder mal sehr emotional. Die Band hat den rührenden Kurzfilm jetzt auf „YouTube“ veröffentlicht.

„Revolverheld“ schrieben dazu: „Unter der Regie von Patrick Wulf entstand ein Kurzfilm zum Song ‚Liebe auf Distanz‘, der die rührende Geschichte einer ganz besonderen Fernbeziehung erzählt.“ Diese besteht zwischen Deutschland und Ghana. Das Musikvideo erzählt die wahre Geschichte von Anika und Karim. Das deutsch-afrikanische Paar führt eine herzzerreißende Fernbeziehung und bekam vor kurzem sogar ein Baby – eine Liebe auf Distanz.“

Übrigens: Am 06. Dezember wird in Hamburg zum neunten Mal der Deutsche Radiopreis verliehen und es treten unter anderem „Revolverheld“ auf.

Foto: (c) Columbia / Sony Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*