„Slipknot“, „Tool“ uvm. bei Rock am Ring & Rock im Park 2019 bestätigt

Marek Lieberberg hat nachgelegt und unter anderem „Slipknot“ und „Tool“ für Rock am Ring und Rock im Park 2019 bestätigt. Das hat der Veranstalter jetzt auf seiner Webseite und seinen Social-Media-Kanälen bekannt gegeben.

Außerdem bestätigt sind die „Dropkick Murphys“, „Sabaton“, „Die Antwoord“, Slash feat. Myles Kennedy and The Conspirators, „Bastille“, „The 1975“, „The Bosshoss“, Bonez Mc & Raf Camora, Alligatoah, „SDP“, Kontra K, „Amon Amarth“, „Architects“, „Foals“ „Alice in Chains“, „Feine Sahne Fischfilet“, „Godsmack“, „Arch Enemy“, „Hot Water Music“, „Halestorm“, „Welshly Arms“, „Against The Current“, „Nothing, Nowhere“, „Blackout Problems“ und „Power Trip“.

Bereits bestätigt waren „Die Ärzte“ sowie Marteria & Casper.