Taylor Swift: Politische Haltung – Donald Trump reagiert

Taylor Swift: Politische Haltung – Donald Trump reagiert - Promi Klatsch und TratschTaylor Swift hat mal wieder gezeigt, wie berühmt sie ist. Mit ihrer veröffentlichten politischen Haltung brachte sie sogar US-Präsident Donald Trump zu einer Reaktion.

Der äußerte jetzt nämlich in einem Interview mit „Live On-Air News“, dass er ihre Musik von nun an 25 Prozent weniger möge. Warum? Weil die Pop-Prinzessin ihre Stimme an die Demokraten gibt und das jetzt via „Instagram“ auch publik gemacht hat. Für den Macho-Republikaner im Weißen Haus ist das natürlich nur schwer zu verkraften. Swift erklärte zudem, warum sie sich jetzt doch für ein politisches Statement entschieden hat: „Wegen verschiedener Vorkommnisse in meinem Leben und der Welt in den letzten zwei Jahren, sehe ich das nun völlig anders.“

Die 28-Jährige und ihre soziale Ader. Letztens machte sie auch mit ihrer Hilfe für einen kranken Fan Schlagzeilen.

Foto: (c) Guillermo Proano / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.