Sascha von “The BossHoss”: “Früher haben wir Sonderangebotshefte für Aldi entworfen”

The BossHoss - 2446246 bigAlec und Sascha von “The BossHoss” haben vor ihrer Musikkarriere als Grafikdesigner gearbeitet.

Dazu sagte Sascha im Interview mit der “Berliner Zeitung”: “Wir haben nicht immer nur Hochglanz produziert. Für den Broterwerb haben wir Mülltonnen-Werbung und Sonderangebotshefte für Aldi entworfen.” Doch mittlerweile sind die beiden seit fast 15 Jahren erfolgreich in der Musikbranche. Über ihren Erfolg sagte Alec im Interview: “Uns wird immer eine große Strategie unterstellt, dass die Band am Reißbrett entstanden ist. Dabei sind wie einfach nur zwei Menschen, die sehr kreativ sind und einen klaren Blick darauf haben, wo wir hin wollen.”

Am Freitag (26.10.) kommt übrigens das neue Album „Black is beautiful“ von “The BossHoss” auf den Markt, das erste neue Album seit drei Jahren.

Foto: (c) Olaf Heine / Universal Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.