Xatar erhält „Nr. 1 Award der Deutschen Charts“

Xatar 30350916-1 bigBis zum Jahresende sind es noch drei volle Monate. Und dennoch eroberten dieses Jahr schon genauso viele HipHopper die Spitze der Offiziellen Deutschen Charts wie im gesamten Vorjahr. Xatar ist jetzt der 13. Rapper seit Jahresbeginn, der den Thron der von „GfK Entertainment“ ermittelten Top 100 besteigt. Der gebürtige Iraner setzte sich diese Woche mit seinem Album „Alles Oder Nix II“ gegen die Rockband „Jennifer Rostock“ durch und erhielt dafür den „Nummer 1 Award der Offiziellen Deutschen Charts“. Das berichtet „GfK Entertainment“.

Die Offiziellen Deutschen Charts werden von „GfK Entertainment“ im Auftrag des „Bundesverbandes Musikindustrie e.V.“ ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab und sind das zentrale Erfolgsbarometer für Industrie, Medien und Musikfans. Basis der Hitlisten sind die Verkaufs- bzw. Nutzungsdaten von 2.800 Einzelhändlern sämtlicher Absatzwege.

Dazu zählen der stationäre Handel, E-Commerce-Anbieter, Download-Portale und Musik-Streaming-Plattformen, heißt es von „GfK Entertainment“.

Foto: (c) GfK Entertainment

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.