Angela Merkel und die 101-jährige Oma: „Sind Sie Frau Macron?“

Am Wochenende (10./11.11.) hat unsere Kanzlerin Angela Merkel den französischen Präsidenten Emmanuel Macron in dessen Heimat besucht. Der Anlass? Eine Gedenkfeier, schließlich jährte sich am Freitag (09.11.) das Ende des 1. Weltkrieges zum 100sten Mal.

Beim Treffen kam es allerdings zu einem ulkigen Zwischenfall. Eine 101-jährige Frau stellte sich für ein Foto zwischen die Staatsoberhäupter und fragte Frau Merkel laut „Promiflash“: „Sind Sie Frau Macron?“ Die 64-Jährige reagierte gelassen auf die Verwechslung und antwortete: „Ich bin die Kanzlerin von Deutschland!“

Natürlich war Macrons Frau Brigitte aber auch nicht weit.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.