Ariana Grande und der Song über ihre Ex-Freunde

Ariana Grande und der Song über ihre Ex-Freunde - Musik NewsAriana Grande hat einen neuen Song veröffentlicht und darin besingt sie all ihre Ex-Freunde. Allerdings nicht auf eine schuldzuweisende Weise, sondern dankbar. Der Titel des Tracks: „Thank U, Next“.

Darin heißt es beispielsweise laut „contactmusic.com“: „Ich dachte, ich würde mit (Big) Sean enden, aber es hat nicht funktioniert / Schrieb ein paar Songs über Ricky (Alvarez, Fußballer), jetzt höre ich sie mir an und lache / Ich hätte sogar fast geheiratet und für Pete bin ich so dankbar / Wünschte ich könnte Dankeschön zu Malcolm (Mac Miller) sagen, denn er war ein Engel.“ Und weiter: „Ich bin so verdammt dankbar für meine Ex-Freunde, keine Spielverderber, kein Schatten einfach nur Liebe, Dankbarkeit, Akzeptanz, Ehrlichkeit, Vergebung und Wachstum.“ Zudem singt Grande weiter: „Ich habe jemand anderen getroffen / Wir können besser reden / Ich weiß, sie sagen, ich ziehe zu schnell weiter / Aber das hier wird halten, denn ihre Name ist Ari / Und das reicht mir.“

Übrigens: „Thank U, Next“ ist nicht nur der neue Titel ihrer Single. Ariana Grande kündigte auf „Twitter“ auch an, dass ihr neues Album so heißen wird.

Foto: (c) STPR / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.