Arnold Schwarzenegger in Paradise

Arnold Schwarzenegger Sighted at Caffe Roma in Beverly Hills on June 15, 2017Im kalifornischen Paradise ist es aktuell ganz anders, als es der Name vermuten lässt, denn die verheerenden Waldbrände verwüsteten den Ort besonders schwer. Deswegen besuchte Arnold Schwarzenegger, ehemaliger Gouverneur Kaliforniens, die Stadt und stimmte danach zu einem Loblied an.

Auf seinen Social Media Accounts fasste er zusammen: „Heute habe ich in Paradise Verwüstungen gesehen und ich habe Menschen getroffen, die alles verloren haben. Ich habe aber auch Amerikas Spirit gesehen. Ich sah Feuerwehrleute, die in 24-Stunden-Schichten arbeiteten und ich sah Freiwillige, die Essen verteilten und in jeder Hinsicht halfen. Ich danke ihnen dafür, dass sie zeigen, was uns groß macht.“

Von 2003 bis 2011 war der 71-Jährige Gouverneur von Kalifornien.

Foto: (c) STPR / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.