Ashley Graham: „Bereue zu schnellen Sex mit Typen“

Ashley Graham - 2016 Dressbarn "More Than a Name" Fall Campaign Launch with Ashley GrahamAshley Graham hatte mit ihrem Ehemann Justin Ervin erst in der Hochzeitsnacht zum ersten Mal Sex. Das hatte sich das Model fest vorgenommen vorher, weil sie es bereut hatte, stets zu früh mit den Männern ins Bett gegangen zu sein. Dadurch sei sie nämlich immer auf die Falschen hereingefallen, verriet das Plus-Size-Model in einem Podcast von Gwyneth Paltrows Lifestyle-Seite „Goop“.

Sie sagte: „Ich hatte diesen Aha-Moment und dachte mir: ‚Mein Problem ist, dass ich mich zu schnell hingebe, dass ich zu schnell Sex mit diesen Typen hatte.'“

Ashley Graham wurde übrigens mit 17 Jahren sexuell belästigt.

Foto: (c) Rula Kanawati / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.