Barbra Streisand: „Ich genieße es nicht, auf der Bühne zu sein“

Barbra Streisand gönnt sich schon seit zwei Jahren eine Tourpause und jetzt hat sie auch den Grund dafür verraten.

In der bekannten Sketschreihe „Carpool Karaoke“ von James Corden erzählte sie dem Moderator, dass sie richtig Angst bekommt, bevor sie auf die Bühne hinausgeht. Sie sagte: „Ich werde nicht nervös, aber ich genieße es nicht. Ich bekomme Angst. Ich möchte die Menschen einfach nicht enttäuschen.“

Barbra Streisand hat übrigens ein neues Album am Start: Seit letzten Freitag (02.11.) ist ihre Platte „Walls“ zu haben. Vielleicht steht bald mal wieder eine Tour an.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.