Ben Affleck spielt jetzt einen Alkoholkranken

Ben Affleck spielt jetzt einen Alkoholkranken - Kino NewsBen Affleck hat eine neue Rolle ergattert! Damit geht der Schauspieler den nächsten Schritt im Genesungsprozess. Im Drama „Torrance“ spielt er einen ehemaligen Basketballspieler, der alkoholkrank wird und dann einen Neustart als Jugendtrainer versucht. Richtig gelesen – Ben Affleck, der bekanntlich seinen dritten Entzug aufgrund seiner Alkoholsucht gerade erst absolviert hat, spielt jetzt einen Alkoholkranken.

Dr. Wolf-Dietrich Braunwarth, Oberarzt der Alkohol-Entzugsstation des Klinikums am Europakanal in Erlangen, sagte dazu gegenüber der „Gala“: „Ich sehe darin ein erhebliches Risiko. Bestimmte Reize können das Suchtverhalten wieder auslösen.“ Extrem mutig, was der 46-Jährige da treibt, schließlich ergänzte Braunwarth: „Von einer festen Alkoholabstinenz kann man erst ab etwa drei bis fünf Jahren nach dem Entzug sprechen.“

Zur Erinnerung: Affleck begab sich erst vor sechs Wochen in den Entzug.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.