Cate Blanchett gibt US-Fernsehdebüt

Cate Blanchett gib als Moral-Aktivistin ihr US-Fernsehdebüt.

In der geplanten TV-Serie „Mrs. America“ soll die Oscar-Preisträgerin die Hauptrolle einer konservativen Moral-Aktivistin spielen, wie die Portale „Hollywood Reporter“ und „Deadline.com“ berichteten. Die neunteilige Serie beim Sender FX spielt in den 1970er Jahren, als Frauen in den USA für einen Verfassungszusatz kämpften, der ihnen gleiche Rechte zusichern sollte. Weitere Einzelheiten sind noch nicht bekannt.

In Hollywood ist die 49-jährige Blanchett einer der großen Stars. Zuletzt spielte sie in „Thor: Tag der Entscheidung“, „Ocean’s 8“ und „Das Haus der geheimnisvollen Uhren“ mit.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.